Systemwiederherstellung

Achtung!!! die Anwendung erfolgt ausschließlich auf eigene Gefahr, die Firma Meinpcservice haftet, auch wenn das Risiko extrem klein ist, nicht für die daraus möglichen Schäden an der Hardware, Software oder den Verlust von Daten. Sie müssen unbedingt alle wichtigen Daten zuvor sichern, bevor Sie die Systemwiederherstellung ausführen lassen.

Wenn der PC nicht mehr richtig arbeitet, kann das Zurücksetzten des Systems (Windows ME, XP, Vista, 7 oder 8) oft sehr  hilfreich sein.
Dafür müssen Sie das Programm „Systemwiederherstellung“ starten. Gehen Sie wie folgt vor:

1. Klicken Sie mit der linken Maustaste  einmal auf  „Start“ oder das Windows Symbol, dieses ist unten links am Rand des Bildschirms.
2. Jetzt klicken Sie bitte mit der linken Maustaste einmal auf „Alle Programme“ oder „Programme“.
3. Bitte suchen Sie hier das Menü „Zubehör“ aus, dieses wird oft durch das Drücken der Pfeiltaste nach unten erweitert. Jetzt klicken Sie „Zubehör“ einmal an, wie gewohnt mit der linken Maustaste an.
4. Suchen Sie bitte im Menü Zubehör das Menü „Systemprogramme“ aus, und klicken Sie es mit der linken Maustaste einmal an.
5. In Menü „Systemprogramme“ befindet sich das Programm „Systemwiederherstellung“, das Sie wieder mit der linken Maustaste anklicken müssen. Bei Vista oder Windows 7 müssen Sie nach dem Ausführen des Programms zustimmen.

Nach einigen Sekunden öffnet sich das Programm „Systemwiederherstellung“. Bei Windows XP öffnet sich das Programm sehr schnell, bei defekten Windows Systemen, dauert das Aufmachen des Programms bis zu 10 Minuten. Bitte führen Sie hierbei keine anderen Programme aus.

Bitte befolgen Sie in der Systemwiederherstellung den Anweisungen am Bildschirm.

Sie können nur Fettmarkierte Zeitpunkte auswählen und das System wiederherstellen. Bitte wählen Sie ein Wiederherstellungspunkt aus an dem das System noch richtig gearbeitet hat aus.

Bei Windows XP können Sie durch andere Monate des Kalenders mit der Pfeiltaste  blättern, und somit andere Wiederherstellungspunkte auswählen. Wenn Sie bei Windows Vista, 7 oder 8 ältere Wiederherstellungspunkte anzeigen möchten, klicken Sie bitte unten das Feld „Weitere Wiederherstellungspunkte anzeigen“ an. Jetzt werden Ihnen auch ältere Zeitpunkte angezeigt.
Klicken Sie nun einen Wiederherstellungspunkt an und drücken auf „Weiter“ und „Fertigstellen“. Die Widerherstellung dauert ca. 5 -10 Minuten, dabei wird der PC neu gestartet. Wenn alles funktioniert arbeitet das System wieder richtig. Falls Sie keinen Erfolg hatten, bekommen Sie eine Meldung, daß das System nicht wieder hergestellt werden konnte. Hier hilft nur ein Anruf bei unserer Hotline, wir können Ihnen mit einem freien Termin helfen das Problem zu lösen.