Internetverbindung funktioniert nicht

Achtung!!! die Anwendung erfolgt ausschließlich auf eigene Gefahr, die Firma Meinpcservice haftet, auch wenn das Risiko extrem klein ist, nicht für die daraus möglichen Schäden an der Hardware, Software oder den Verlust von Daten. Sie müssen unbedingt alle wichtigen Daten zuvor sichern, bevor Sie unsere Tipps anwenden.

Bei einer nicht funktionierenden Internetverbindung sollten Sie Ihren PC oder Ihr Notebook, Laptop, Tablet oder Netbook sowie den DSL-Router ausschalten. Den PC und das Notebook, Laptop, Tablet oder Netbook schalten Sie gewohnt im Windows aus. Bei dem DSL-Router müssen Sie die Stromverbindung trennen, ziehen Sie dabei  den Stromnetzstecker heraus und wieder hinein. Aber warten Sie bitte etwa 2 Minuten bevor Sie den PC oder das Notebook, Laptop, Tablet oder Netbook wieder einschalten.

Hintergrundwissen, wieso Sie auch den PC oder das Notebook, Laptop, Tablet oder Netbook ausschalten müssen ist, daß sich Windows ab Vista die IP Einstellungen des Routers merkt und dieses bei erneutem einschalten des Routers nicht von selbst wieder zurückstellt. Deshalb ist es wichtig, daß Sie auch Ihr System aus und  einschalten.

Wenn die Internetverbindung weiterhin nicht funktioniert und Sie eine WLAN-Verbindung betreiben, können Sie versuchen den Router mit PC oder Notebook, Laptop, Tablet oder Netbook über ein Netzwerkkabel zu verbinden. Wenn die Verbindung über das Netzwerkkabel funktioniert aber über WLAN nicht funktioniert, können Sie einen Termin mit uns vereinbaren,  werden wir die WLAN-Verbindung wieder herstellen.

Falls beide Verbindungsarten über WLAN und Netzwerkkabel nicht funktionieren, können Sie noch Ihren Internetanbieter z.B. T-Online, Vodafone, O2, Alice, Versatel, Bitel, Teleos oder Unitymedia anrufen. Bei manchen Internetanbietern ist es erforderlich neben Ihrer Telefonnummer, auch Ihre Kundennummer und das Passwort, das Sie bei der Provideranmeldung hinterlegt haben, mitzuteilen, damit Sie als der Anschluss Inhaber identifiziert werden können. Bitte teilen Sie Ihrem Anbieter mit, dass Ihre Internetverbindung nicht funktioniert, und dass  Sie das DSL-Modem schon aus und eingeschaltet haben. Der Anbieter wird versuchen Ihre Leitung zu überprüfen um das Problem zu finden. Funktioniert die Leitung ordnungsgemäß, kann Ihr DSL-Router oder ein anderes Teil defekt sein. Sie sollten  dafür mit uns einen „Vor-Ort“ - Termin vereinbaren.